Dechen Shak-Dagsay

Heilende Klänge der Mantras

Gesprächskonzert & Mantra-Workshop

mit Dechen Shak-Dagsay

diese Stimme müssen Sie hören – egal ob sie spricht oder singt:
Dechen Shak-Dagsay hat die Ausstrahlung einer tibetischen Göttin und Bewegungen voller Grazie und Poesie. Endlich kommt sie wieder zu uns!
Viele Menschen haben die bezaubernde Tibeterin, die seit
langer Zeit in der Schweiz lebt, bereits durch ihre viel beachtete Zusammenarbeit mit Tina Turner und Regula Curti 2009 auf der CD „Beyond“ kennengelernt. Außerdem sang sie in den letzten Jahren wiederholte Male für den Dalai Lama.
Dechen Shak-Dagsay eröffnet ihren Zuhörern bisher verborgene Aspekte Jahrtausende alter Mantras. Tradition begegnet der Moderne und erzeugt ein spannendes musikalisches Kraftfeld. Begleitet wird ihr Gesang diesmal von Pianist Helge van Dyk.

Gesprächskonzert

Sa 29.11.2014

Die kraftvolle Wirkung der Mantras

Workshop

So 30.11.2014

Mantrasingen

Die nächsten Referenten und ihre Veranstaltungen

Eric Standop: Was ist Gesichtlesen?

Was kann die uralte Kunst des Gesichtlesens offenbaren? Stimmen sich ein auf die Veranstaltungen Fr/Sa 28./29.11.

Eric Standop: Was ist Gesichtlesen?
Dechen Shak-Dagsay singt für den Dalai Lama

Lauschen Sie der Stimme Tibets und stimmen Sie sich ein auf die Veranstaltungen bei uns in Frankfurt Sa/So 29./30.11.

Dechen Shak-Dagsay singt für den Dalai Lama

Frankfurter Ring Magazin Ausgabe 4/2014

Aktuelle Artikel: Die Lehre von der Seele – Jana Haas | Die Botschaft der Kogi – Máma José Gabriel Limaco | Jede Frau wird älter – fragt sich nur wie – Sabrina Fox | Heilende Klänge der Mantras – Dechen Shak-Dagsay |  Yoga für alle – Patrick Broome | So halten Sie ihr Gehirn fit – Dr. David Perlmutter | Immer schön cool bleiben! – Beate Brüggemeier | Dein Gesicht spricht Bände! – Eric Standop | Natürlich schön und gesund – Lumira Weidner | Unsichtbare Einflüsse – Jan Erik Sigdell