Monika Sperlik – Ausbildung zum Rückführungscoach


Ausbildung zum Rückführungscoach

Leben wir nur einmal?

Monika Sperlik vermittelt die von Dr. Jan Erik Sigdell weiter entwickelte nicht-hypnotische Rückführungstechnik nach Bryan Jameison. Diese Technik greift nicht in die Psyche des Menschen ein, sondern begleitet ihn in seine Vergangenheit, um vor allem karmische Verstrickungen zu lösen und so zu möglichen Heilungen zu gelangen. Der international anerkannte Fachautor hat Tausende Rückführungen durchgeführt.

Die Ausbildung ist mit Zertifikat zum Rückführungscoach und steht allen Interessenten offen – es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Teilnehmer/innen aus heilenden und therapeutischen Berufen erweitern ihre Fähigkeiten, durch das Erlernen der Grundlagen der Rückführungsbegleitung, um ihren Klienten zusätzliche Hilfestellung geben zu können in der Arbeit mit dem Unterbewusstsein. Interessenten, die das Gelernte nicht beruflich anwenden wollen, sind ebenfalls willkommen.

Der Theorieteil wird durch exemplarische Einzel- und Gruppenrückführungen unter Anleitung der Kursleiter ergänzt. Du wirst befähigt, die Methode im beruflflichen sowie privaten Kontext anzuwenden. Eine Berechtigung zum Unterrichten der Methode besteht jedoch nicht.

Du erfährst, wie du bzw. deine Klienten sich mit Hilfe einer sorgfältig vorbereiteten und verantwortungsvoll geführten Rückführung erfolgreich von begrenzenden Verhaltensmustern und Blockaden verabschieden können. Die Arbeit muss nicht unbedingt in frühere (hypothetische) Leben führen, sondern kann auch in Kindheitserlebnisse oder in die Pränatalzeit führen.

Es geht darum, wesentliche Hilfe zur Lösung eines persönlichen Problems zu bekommen. Du wirst angeleitet, selbst Rückführungen zu begleiten und im Umgang mit Schwierigkeiten, unbewussten Widerständen und Besonderheiten, die in dem Prozess auftreten können, geschult.

Zum Lernprogramm gehört wertvolles Basiswissen, wie der Umgang mit Gefühlserlebnissen, Beziehungsproblemen, Missbrauch u. v. m.

Die Ausbildung umfasst zwei Wochenenden zu je drei Tagen, die aufeinander aufbauen und nur zusammen belegt werden können. Die Zeit zwischen den Wochenenden sollte gleich zum praktischen Üben genutzt werden. Dabei auftretende Fragen und Probleme werden im zweiten Teil besprochen.

Monika Sperlik
wurde von Dr. J. E. Sigdell 1997 persönlich ausgebildet und arbeitete mit ihm über viele Jahre als Co-Trainerin. Sie praktiziert seit 23 Jahren die Rückführungstherapie in der Slowakei und anderen Ländern.

Monika Sperlik wurde als erste Trainerin von Dr. Sigdell autorisiert, Rückführungsbegleiter weltweit auszubilden.

Infos & Anmeldung

Datum:

Fr–So 25.–27. Oktober & 01.–03. November

Zeit:

Fr/So 10:00-18:30 Uhr / So 10-17 Uhr / Sa 10-18 Uhr / So 10-17 Uhr

Ort:

Brotfabrik – Zentrum für Integrative Körpertherapie

Gesamtpreis Ausbildung:

860 €

Mitgliedspreis:

830 €

Vertragsunterlagen bitte hier anfordern

Weitere Informationen

  • Zertifikat zum Rückführungscoach
  • Die Ausbildung umfasst 2 Wochenenden: Fr–So 25.–27. Oktober & 01.–03. November
  • Begrenzte Teilnehmerzahl – rasche Anmeldung empfohlen!
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Rücktrittversicherung

TIPP: Einzel-Rückführung bei Monika Sperlik

Preis: 290 €
Dauer: ca. 4.5h
Zahlung: bar vor Ort