Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

15. Dezember 2017

Erlebnisabend: Botschaften aus dem Jenseits

Gordon Smith, Ann Treherne

Medialität & Soul Power

Gordon Smith ist das bekannteste Medium Grossbritanniens, weltweit wird er zu Vorträgen und Demonstrationen eingeladen. Seine Spezialität ist das Herstellen einer Verbindung zwischen Verstorbenen und ihren Verwandten und Freunden, wobei er detaillierte Botschaften zwischen beiden Welten vermittelt.

Egal, ob du persönlich eine Botschaft von einer verstorbenen Person erhälst oder als Zuhörer daran Anteil nimmst, du wirst staunend erleben, wie sich Ängste, Unsicherheit und Zweifel auflösen und sich verwandeln in Zuversicht, Wissen und Inspiration!

Gordon ist überzeugt: Der Tod nicht das Ende, sondern der Beginn einer weiteren Entwicklungsphase der Seele. Erlebe diese tiefberührenden Momente voller Trost, Segen, Humor und Verbundenheit.

Datum:
Fr 15.12.2017
Beginn:
19:30 Uhr
Rückerstattungsrichtlinien:
Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event – zzgl. Stornogebühr
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Saalbau Schönhof
Rödelheimerstraße 38
60487 Frankfurt am Main
→ Google-Karte

Workshop: Botschaften aus dem Jenseits

Workshop: Medialität & Soul Power

Dieser Workshop hilft dir dein Verständnis für die mediale Arbeit zu vertiefen und die praktische Anwendung deiner spirituellen Gaben zu verbessern. Du erweiterst deine Fähigkeiten, um Botschaften von der anderen Seite zu geben. Darüber hinaus erfährst du mehr über das Leben nach dem Tod und die Reise des menschlichen Geistes durch diese Welt und darüber hinaus. Gordon Smith, weltberühmtes Medium und Seelenforscher, wird begleitet vom englischen Medium Ann Treherne.

Ann Treherne ermöglicht dir, deine eigene Seelenenergie mit Hilfe ihrer Aurakamera zu beobachten. Du erfährst, wie deine geistige Energie mit dem physischen Körper und der Atmosphäre um dich herum in Wechselwirkung steht.

Sie zeigt Übungen, die deine Seelenkraft aufbauen und deine Kenntnisse vertiefen über die subtilen Energien, die deine Lebenskraft bilden. Du erlebst deine Aura als lebendigen Teil deiner selbst.

Dies ist ein Erlebnis, das Menschen auf allen Ebenen der spirituellen Entwicklung unterstützt, ihr Wissen über sich selbst auf einer tieferen Seelenebene zu erweitern und ihre wahren spirituellen Fähigkeiten hervorzuheben.

Datum:
Sa 16.12.2017
Zeit:
10:00 - 17:00 Uhr
Kursnummer:
2740
Rückerstattungsrichtlinien:
Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event – zzgl. Stornogebühr
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Finkenhof
Finkenhofstraße 17
60322 Frankfurt am Main
→ Google-Karte
Gordon Smith
Gordon Smith

Gordon Smith

Bekanntestes Medium Großbritanniens. Seit seiner Kindheit verfügt er über eine übersinnliche Begabung, welche er systematisch später trainiert hat und immer wieder überprüfen ließ. Die BBC widmete ihm eine eigene TV-Dokumentation.

Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

  • Gordon Smith 100 Antworten von Spirit 100 ANTWORTEN VON SPIRIT: SINN FINDEN, ERFÜLLT LEBEN: Wie die Geistige Welt unser Alltagsleben auf der Erde sieht Trinity Verlag
  • Gordon Smith Wie man ein Medium wird Wie man ein Medium wird Allegria Taschenbuch

Alle Erwartungen, die ich an den workshop hatte, sind erfüllt worden. Gordon ist ein wunderbarer Mensch. Meine Skepsis, die ich zuvor hatte, wurde zerstreut. Gordon steht mit beiden Beinen fest auf dieser Erde und ist ein erstaunliches Medium. Ganz und gar natürlich. Aber das, was ich am wenigsten erwartet habe; er kann seine Gabe unaufgeregt und liebevoll vermitteln. Er versteht es, die Menschen von seiner Person weg, auf ihre eigene Persönlichkeit und eigenes Empfinden zu lenken . Er lehrt Selbstverantwortlichkeit und gibt Sicherheit, den eigenen Empfindungen zu trauen. Gordon gibt den Teilnehmern Raum, ihre Entwicklung voran zu bringen. Großartig! Ich habe sehr viel lernen dürfen und vor allem - Bestätigung und Sicherheit bekommen. Dafür aus ganzem Herzen Danke! RG, Ebersbach

Was mir besonders gefallen hat, ist der Raum, der allen Platz geboten hat. In dem Jeder das fragen durfte, was für ihn wichtig war. Jede Frage wurde ernst genommen und alle haben miteinander geatmet. Keiner wurde in seiner Art ausgegrenzt, alle wollten etwas erreichen, sei es Trost durch das Meditieren, Chaneln, Gordons Messages oder durch das Teilen des Workshops. Der Workshop ist für mich zu einem besonderen Erlebnis geworden, dadurch das Jung und Alt, Verrückt oder Normal, Jeder er selbst sein konnte, Jeder fragen konnte und Jeder alleine bleiben oder mit den Anderen zusammen sein konnte. Eva Hiel, Mannheim

Ann Treherne
Ann Treherne

Ann Treherne

Medium und langjähriges Mitglied der Schottische Gesellschaft für Parapsychologie. Neben dem Tutoring in Meditation, Psychic und Mediumistic Development unterrichtet sie auch professionelle Medien. Sie befürwortet die Untersuchung psychischer Phänomene durch wissenschaftliche und analytische Mittel und glaubt, dass einige der aktuellen Forschungen den Nachweis für ein Leben nach dem Tod liefern können.

Zuvor war Ann Treherne im Banken- und Finanzsektor tätig, zuletzt als CEO einer Tochtergesellschaft der National Australia Bank – eine der größten Banken der Welt. Im Jahr 1996 verließ sie diese Welt, nachdem sie auf Vorahnungen gestoßen war, die später sich bewahrheiteten. Das war ihr “Weckruf”, der sie dazu veranlasste, Antworten zu suchen und letztlich ihren Job dort aufzugeben.

Ann hat mit einigen der bekanntesten Namen in diesem Bereich, darunter James Van Praagh, Tony Stockwell und Gordon Smith zusammenge-arbeitet. Sie kommt aus Edinburgh, Heimatstadt von Arthur Conan Doyle (Autor von Sherlock Holmes) und ist Vorsitzende des Centers, das seinen Namen trägt. Dort bietet sie Veranstaltungen mit den besten Medien weltweit an.

Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Ann ist ein sehr einfühlsamer Mensch. Ich bin absolut begeistert, wie großartig sie auf jeden Teilnehmer eingegangen ist, Nachfragen gestellt hat, immer Hilfestellung gegeben hat, jedem Einzelnen Mut gemacht hat, auf seine eigene Kraft und sein Licht zu hören. Sie hat diese Gabe, ihre Begeisterung und ihr Wissen zu verschenken und man hat in keiner Sekunde das Gefühl, es ist ihr Job - nein, es ist wirklich ihre Berufung. Dabei ist sie so natürlich, bodenständig, warmherzig und empathisch - es waren zwei wirklich wunderbare Tage und ich habe mich gleich heute für ihren nächsten Workshop angemeldet. Ich möchte gern mehr lernen und mein Bewusstsein erweitern und weiß, bei ihr bin ich sehr gut aufgehoben. K.B. / Edertal

Für mich als „partielle Zweiflerin“ war die Sichtbarmachung der Energieveränderungen durch die Aura- Filmkamera großartig – sowohl die Aufnahmen/ Sichtbarmachung der Veränderungen bei heilerischen Tätigkeiten, als auch bei Jenseitskontakten, bei Ausdehnung der Aura, beim Einladen des Geistführers ins Energiefeld und bei den Vorher- Nachher- Bildern der Teilnehmer. Ann Treherne hat die Übungen sehr gut aufgebaut und angeleitet. Sie ist individuell auf die Teilnehmer – deren Erlebnisse, Empfindungen, Kanäle, Fragen und auch eventuell aufkommenden Schwierigkeiten – eingegangen. Ann hat mich mit ihrem enormen Wissen begeistert. Ebenso mit ihrer Geduld, ihrem Humor und ihrer weiblichen Energie. Spannend war für mich auch zu erleben, mit jeder Übung schneller in einen entspannten Zustand zu gelangen und die eigene Aura einfacher und rascher ausdehnen zu können. Die Veranstaltung habe ich schon mehrfach weiterempfohlen! Elke K., Offenbach

Veranstaltungsort

Saalbau Schönhof
Rödelheimerstraße 38
60487 Frankfurt am Main
→ Google-Karte

Warum Seminare beim Frankfurter Ring?