Warum Seminare beim Frankfurter Ring?