Lade Veranstaltungen
flatischler-800x400

8. - 10. Juni 2019

Workshop: TaKeTiNa – The Power of Rhythm

Reinhard Flatischler, Tania Bosak

295€ - 315€ Jetzt anmelden!

Erlebe die Kraft und Magie von Rhythmus, um die essenziellen Qualitäten des Los-Lassens, Geschehen-Lassens und Sein-Lassens zu erlernen!
Die TaKeTiNa Rhythmuspädagogik von Reinhard Flatischler verbindet Wissen und Prinzipien aus Musik, Tanz, Kommunikation, Gehirnforschung und Chaostheorie. Rhythmusmeditationen bauen Stress ab und helfen, die gewohnten Wahrnehmungsgrenzen auszudehnen. Sie dienen als Quelle innerer Stille und Regeneration.

Indem du dich der Urkraft des Rhythmus anvertraust, erlebst du eine tiefe Verbundenheit mit dir selbst, mit anderen und mit dem Leben. In verschiedenen „Rhythmusreisen“ erfährst du die Magie der Trommeln. Klang- und Gongmeditationen sensibilisieren das Hören und das Spüren. Durch unterschiedliche rhythmische Verbindungen zwischen Stimme, ganzkörperlicher Bewegung, Puls und Atem öffnen sich intensive Erlebnisräume, die ebenso in die Stille wie auch in die Vitalisierung führen.

Im Workshop erwartet dich eine Erfahrung des vollkommen im Moment Aufgehens und gleichzeitiges Eintauchen in die Zeitlosigkeit. Als Höhepunkt erleben viele Teilnehmer, wie sie selbst an die Trommel geführt und durch eine tief gehende Rhythmusmeditation geleitet werden, die in eine profunde Stille mündet.

Die Erfahrung von TaKeTiNa ist unmittelbar und intensiv
Sie ist unmittelbar, weil die Erfahrung mit dem eigenen Körper gemacht wird und der Rhythmus und seine Wirkung damit direkt spürbar wird – die Erfahrung wird nicht „vermittelt“, sondern jeder Teilnehmer erfährt selbst; rhythmische Kompetenz wird nicht beigebracht, sondern erlebt.

Sie ist intensiv,

  • weil nichts zwischen Mensch und Rhythmus steht, kein Instrument und
    keine Komposition
  • weil die Erfahrung in einer Gruppe gemacht wird – also in Kommunikation und
    Wechselwirkung mit anderen Menschen
  • weil der Leiter den Prozess jederzeit auf die Gruppe und die individuellen
    Teilnehmer abstimmt. So wird jeder an der Stelle abgeholt und gefördert,
    an der er/sie sich gerade befindet – es gibt keinen Lehrplan und keine „Kenntnisse“

Kurszeiten: Sa 11–18.30 Uhr / So 11–21.30 Uhr / Mo 11–16 Uhr

Weitere Informationen

  • Mitzubringen: Decke, rutschfeste Socken, bequeme Freizeitkleidung Rahmentrommeln werden bereitgestellt
  • Co-Trainerin: Tania Bosak (nur Englisch)
  • Zimmersonderkontingent im Lindner Congress Hotel Frankfurt-Höchst: EZ 89 Euro/Nacht inkl. Frühstücksbuffet. Die Zimmer können unter dem Stichwort „Frankfurter Ring“ telefonisch unter +49 69 33002 911, per Fax unter +49 69 33002 850 oder per E-Mail unter info.frankfurt@lindner.de abgerufen werden!

 

 

 

 


FAQs

Wie sieht es mit Parkplätzen am Veranstaltungsort aus?
Wir bitten dich, spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn vor Ort zu sein und ggf. Zeit für die Parkplatzsuche einzuplanen. Detaillierte Infos zur Anreise und Parksituation findest du HIER

Ist mein Ticket übertragbar?
Ja, dein Ticket ist übertragbar. Wenn du einen Account bei Eventbrite eingerichtet hast, kannst die Änderung selbst vornehmen. Dazu HIER mehr. Wenn du keinen Account hast, melde dich per Mail bei uns oder unter Tel. 069 – 51 15 55.

Kann ich meine Registrierungsinformationen aktualisieren?
Ja, das ist möglich, wenn du einen Account bei Eventbrite eingerichtet hast. Dazu HIER mehr. Wenn du keinen Account hast, bitte uns per Mail um einen Rückruf oder melde dich unter Tel. 069 – 51 15 55.

Unsere Privatquartierliste kann bei der Anmeldung angefordert werden. info@frankfurter-ring.de

Datum und Uhrzeit:
Sa 08.06.2019, 11:00 - 18:30 Uhr
So 09.06.2019, 11:00 - 21:30 Uhr
Mo 10.06.2019, 11:00 - 16:00 Uhr
Kursnummer:
1955
Tickets:
295€ - 315€
Rückerstattungsrichtlinien:
Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event – zzgl. Stornogebühr
Veranstaltungsart:
Veranstaltung-Tags:
Veranstaltungsort:
Saalbau BIKUZ
Michael-Stumpf-Str. 2
65929 Frankfurt-Höchst
→ Google-Karte
Reinhard Flatischler
Reinhard Flatischler

Reinhard Flatischler

Begründer der TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik. Studium an der Musikuniversität Wien, langjährige Studien bei Meistertrommlern weltweit. Komposition und Leitung von „MegaDrums“, Lehraufträge an verschiedenen Universitäten.

Er ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Gesellschaft für Musik in Medizin, musikalischer Leiter des Projektes „Rhythmus und Schmerztherapie“ mit Dr. Gert Müller-Schwefe.

Seine CDs gehören zu den Bestsellern der Perkussionsmusik und haben, ebenso wie seine vier Bücher, internationale Preise gewonnen.

Derzeit arbeiten etwas 200 TaKeTiNa Pädagogen weltweit in unter-schiedlichen beruflichen Kontext: in Kliniken, an Musikuniversitäten in privaten Praxen an Theaterschulen und in Trainings mit Führungskräften. Reinhard Flatischler entdeckte die universellen Ur-Rhythmen, die hinter allen musikalischen Strukturen und Systemen stecken und durch diese wirken. Gelöst von jeglichem kulturellen Hintergrund entwickelte er daraus eine Methode, die es jedem Menschen ermöglicht, auch ohne musikalische Vorkenntnisse und seine ur-menschliche rhythmische Natur zu erleben.

  • Das TaKeTiNa-Rhythmusbuch Rhythm for Evolution: Das TaKeTiNa-Rhythmusbuch. Ausgabe mit DVD. SCHOTT MUSIC
  • Reinhard Flatischler TaKeTiNa - Ur-Kraft TaKeTiNa Ur-Kraft Rhythmus: Kirsten Becker im Gespräch mit dem Begründer der TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik Junfermannsche Verlagsbuchhandlung

Beeindruckend, wie aus einer wilden Horde von Individualisten durch Rhythmus, Freundlichkeit und Beständigkeit innerhalb von 3 Tagen eine kooperative Gruppe wurde, die harmonisch in einem Rhythmus schwang. Ich habe erlebt, wie ich mich zur Leistung antreibe, aber es auch wieder leichter nehmen und loslassen kann. Das Trommelsolo von Reinhard Flatischler hat mich inspiriert frei und ausgelassen zu tanzen, wodurch sich ein Teil meiner Rückenschmerzen aufgelöst hat. Ich hatte mehrere ganz interessante Kontakte. Gespräche, die mir Denkanstöße gaben und gegenseitige Wertschätzung zeigten. Die gute Kooperation zwischen Herrn Flatischler und Frau Bosak hat viel zu einem harmonischen Miteinander beigetragen – und mir sehr gut gefallen. Danke! Maya Müller, Bielefeld

TaKeTiNa Rhythmusmeditationen ermöglichen ein sehr tiefgehendes Wahrnehmen des gesamten eigenen Daseins und Verbundenseins. Es eröffnete sich ein innerer Raum der absoluten Stille, Weite und Zeitlosigkeit - ein wunderbares Gefühl, mit Worten kaum zu beschreiben. Cornelia und Reinhard Flatischler haben eine großartige Ausstrahlung; sie leiten den Workshop mit viel Liebe, Mitgefühl, Verständnis und spürbarer Freude! Eine tolle Erfahrung! Katrin Rodewald, Frankfurt

Tania Bosak

Tania Bosak

Senior-TaKeTiNa-Rhythmuspädagogin in Mastertraining, Musikerin, Komponistin, Schauspielerin, Therapeutin & Begründerin der Pulse Rhythm Methode. Tania Bosak studierte Musik, Tanz und Darstellende Kunst – BA, Dip Ed (Diploma for Education) – in Australien, wo sie seit 1991 als Profimusikerin und Musikpädagogin tätig ist. Sie ist ausgebildete Therapeutin im Bereich psychologische Beratung und Hypnose nach Erickson am CET Australia und erhielt das Churchill-Stipendium für Studien in Korean Drum & Dance.

Veranstaltungsort

Saalbau BIKUZ
Michael-Stumpf-Str. 2
65929 Frankfurt-Höchst
→ Google-Karte
Webseite:
https://www.saalbau.com/raumangebot/detail/?SAALBAU-BiKuZ&objekt=4