Filmtipp Yoga

Filmtipp: Yoga, die Kraft des Lebens

Ein Dokumentarfilm von Stéphane Haskell

40 Jahre ist Fotoreporter Stéphane Haskell alt, als er mit der niederschmetternden Diagnose seiner Ärzte konfrontiert wird: Querschnittslähmung und keine Aussicht auf Heilung!

 

Von Schmerzen gezeichnet kommt er durch eine schicksalhafte Begegnung zunächst sehr widerwillig zum Yoga, erweitert dadurch sein Bewusstsein und erlangt seine Gehfähigkeit zurück. Fasziniert von der regenerierenden Kraft des Yoga macht er sich auf eine besondere Weltreise.

Er trifft Menschen rund um den Globus, die ebenfalls durch Yoga Linderung bis Heilung erfahren und zu sich selbst finden. Eine berührende Reise, die ihn zu einem Todestrakt in einem Hochsicherheitsgefängnis in San Francisco, in den größten afrikanischen Slum, zu Massai-Kriegern und einem Treffen mit dem großen Hindu-Meister B. K. S. Iyengar führt, der es mithilfe von Yoga schafft, alle Hindernisse zu überwinden.

 

Besonderes Highlight:

  • Vortrag mit Yogaübungen von Katrin Feuerbach, Leiterin und Inhaberin des Iyengar Yoga Instituts
  • Verlosung von kostenlosen Iyengar Probe-Yogastunden des Iyengar Yoga Instituts Frankfurt

Wann: So, 20.10.2019, 11 Uhr
Wo: Kinopolis Main-Taunus-Zentrum/65843 Sulzbach

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=b1QgRppx46Q
Kartenreservierung: https://www.kinopolis.de/su/programm/vorstellung/40F24000023SXHKWMD
Weitere Infos -> www.kinolichtart.de