Nowak, Maja

Maja Nowak

Fährfrau zwischen der spirituellen Welt der Tiere und der menschlichen Seele. Schriftstellerin, Initiatorin der Wegbereiter Mensch wie Hund und internationale Seminarleiterin.

Mit Bestsellern wie „Wanja und die wilden Hunde“ und „Abenteuer Vertrauen“ begründete sie eine neue Sicht auf Tiere und die einzigartige Verbindung von Hunden als Seelenkompass des Menschen.

Mit Dreißig lebte sie in einem russischen Selbstversorgerdorf 7 Jahre lang mit 10 wilden Hunden und 86 Bauern. Dort lernte sie, wie es möglich ist, sich mit Tieren und der Natur ganz mühelos auf ALLEN Ebenen zu verbinden.

Ihre Vortrag und Seminare sind bekannt für ihre große, inspirierende Heilkraft.

www.maike-maja-nowak.de

Veranstaltungen

Vortrag

Du selbst sein - Mensch wie Hund

Fr 09.02.2018

mehr

Workshop

Seelenkompass Hund - Du selbst sein!

Sa/So 10./11.02.2018

mehr

Stimmen von Kursteilnehmern

Ich bekomme Gänsehaut, wenn ich an das Wochenende denke und diese Gänsehaut stellt sich ein, weil ich immer noch die Energie spüre und tief ergriffen bin. Ich kann gar nicht in Worte fassen, was ich alles empfinde.
Christiane & Ramba

Wenn ich die 2 Jahre mit Jule rückblickend betrachte, kommen mir sofort die Tränen. So vieles hätte nicht sein müssen und vieles wäre so leicht gewesen. Ich habe einen Punkt dahinter gesetzt und fange jetzt von vorn an, gehe einen neuen, besseren Weg, einen der sich für mich richtig anfühlt. Jule scheint es ganz ähnlich zu gehen...sie liegt gerade auf ihrer Matte und schläft...ohne Stress und Verzweiflung meinerseits hat sie sich dort hin führen und mit aller inneren Ruhe auch dort "halten" lassen. Natürlich testet sie und versucht meine Knöpfe zu drücken, zum Glück kann ich vieles davon jetzt erkennen und weiß, wie ich damit umgehen kann, innerlich und äußerlich gelassen. Wertvoll war es für mich, die Hunde und auch die anderen Menschen erleben zu dürfen. Es waren so viele Kleinigkeiten, die so GROSS waren. Winzige Gesten, kurze aber eindrucksvolle Blicke, ein Gesichtsausdruck, nur DA SEIN, geduldig stehen bleiben und ausatmen, Stille und alles ganz sanft. Wie Maja die Sprache der Hunde für uns übersetzt hat, natürlich mit viel Humor.
Heidi

Die Hunde handeln und arbeiten zu sehen, war äußerst beeindruckend. Majas Art und Weise es uns Menschen zu übersetzen und vor allem es in die Menschenwelt zu übertragen, fand ich besonders eindrücklich. Gerade als Yogalehrer, der viel mit Menschen arbeitet, sah ich enorm viele Parallelen.
Moritz

Ich glaube, ich habe jetzt rausgefunden, was mich an diesem Wochenende so mitgenommen hat, und zwar war das u.a. der Satz von Maja, dass du als Hundebesitzer NICHT schuld bist wenn dein Hund so ist, wie er ist, sondern einem einfach bis jetzt keiner gezeigt hat, wie es geht! Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, welche unbewusste Last einem da von den Schultern fällt, von der man gar nicht gedacht hat, dass man sie mit sich herumschleppt.
N.N.

Es hat mir sehr viel gebracht! Auch wenn ich selber keinen Hund habe. Aber mein "Gefäß" wurde durch die vielen Erlebnisse und Beobachtungen wieder gefüllt. Ich habe sehr viel in mir selbst wieder gefunden und es tut einfach nur gut, solche Begegnungen der menschlichen und tierischen Art zu haben!
M. & C.

Mein Leben hat sich um 360 Grad gewandelt. Meine Therapie brauche ich nicht mehr, denn meine Zwangsstörungen sind Geschichte. Ich LEBE endlich wieder und genieße jeden Moment des Seins. … Ich war und bin tief beeindruckt von der Gabe, die ich durch die Zurückeroberung meines Selbst nun wieder erleben darf. Auch meine Freunde nehmen meine Veränderung war und waren schon tief bewegt, als ich in meine Erlebnisse schilderte. Ann-Christin Ich bin mit bestimmten Erwartungen gekommen und habe durch Majas alles sprengende Liebe und Lebenskraft verstanden, dass ich durch meine Erwartungshaltungen schon mein ganzes Leben lang im Mangel lebte und jede überraschende Fülle verpasste. Ich wollte was von Maja etwas bekommen und sie hat mir gezeigt, wo ich alles finde, was ich brauche: in mir selbst. Petra In mir schwingen die Erinnerungen an das Seminar - die Bilder sind unglaublich schön, ich danke Maja sehr dafür. Ich durfte in meinem 'Garten' zu Besuch sein, seitdem keimt der Wunsch in mir, ihn immer öfter aufsuchen zu wollen und ihn auch anderen Menschen zu zeigen - anders kann ich es nicht beschreiben.
Gerlinde

Seit ca 20 Jahre besuche ich therapeutische und spirituelle Seminare, doch das was Maja mit uns gemacht hat, löst in mir ein tiefes Erstaunen, eine Verbundenheit ohnegleichen, Liebe im Herzen, eine fast kindliche Freude am Dasein, ein Lachen aus meiner Seele und eine tiefe Demut aus. Ich habe einen unbändigen Hunger danach bekommen, mehr einzutauchen in dieses Paradies des Seins.
Stephanie Schaab

Lesetipps

Abenteuer Vertrauen: Vollkommen, aber nicht perfekt

Abenteuer Vertrauen: Vollkommen, aber nicht perfekt
Mosaik

Wanja und die wilden Hunde: Mein Leben in fünf Jahreszeiten

Wanja und die wilden Hunde: Mein Leben in fünf Jahreszeiten
Goldmann Verlag

Wie viel Mensch braucht ein Hund

Wie viel Mensch braucht ein Hund
Goldmann Verlag

Die mit dem Hund tanzt

Die mit dem Hund tanzt
Goldmann Verlag

Hörtipps

Ein Abend mit der Hundeflüsterin: Lesung & Konzert

Ein Abend mit der Hundeflüsterin: Lesung & Konzert
Random House Audio