Lade Veranstaltungen
Beate Brüggemeier

Beate Brüggemeier

Kommunikations- & Managementberaterin, Mediatorin und Coach, Gründungsmitglied des Fachverbands Gewaltfreie Kommunikation.
Sie wurde von namhaften Psychologen wie Prof. Friedemann Schulz von Thun sowie Dr. Marshall B. Rosenberg, dem Begründer der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) ausgebildet. Über 20 Jahre als Trainerin und Beraterin in ihrem eigenen Unternehmen tätig. Themenschwerpunkte: Präsentation, Konfliktmanagement und Wertschätzende Kommunikation für Unternehmen, Geschäftsleute, Politiker, Personen aus sozialen Bereichen sowie Familien.

www.beatebrueggemeier.de

August 2018

Wer sich öffnet, kommt weiter

Beate Brüggemeier Wertschätzende Kommunikation

Erlebnisabend mit
Beate Brüggemeier

Erfahre mehr »

Selbst in angespannten Situationen aufrichtig und gelassen reagieren – wie schaffen wir das? Probier’s mal mit Wertschätzender Kommunikation – sie ist leise und doch revolutionär. Sie kann Missverständnisse und Konflikte klären, Ärger und Frust umwandeln in Kooperation. Mit ihrer Hilfe schaffst du Klarheit und Zufriedenheit und bringst deine Beziehungen voran. Und zwar überall: in der…

Datum
31. August 2018

Ort
Haus der Jugend

Preis
15€ - 20€

September 2018

Wertschätzende Kommunikation

Beate Brüggemeier Wertschätzende Kommunikation

Workshop mit
Beate Brüggemeier

Erfahre mehr »

Erlebe, wie du mit Alltagssituationen einen anderen Weg der Kommunikation findest und ein Miteinander, in denen Konflikte gelöst und alle Beteiligten respektiert und wahrgenommen werden. Schritt für Schritt lernst du durch das Konzept der „Wertschätzenden Kommunikation“ die Art der trennenden Kommunikation zu durchbrechen. Eine einfache Methode mit starker Transformationskraft! Themen: sich aufrichtig mitteilen – ohne…

Datum
1. - 2. September 2018

Ort
Ökohaus KA 1

Preis
€147,5 - €295

November 2018

Wertschätzende Kommunikation

Ausbildung mit
Beate Brüggemeier

Erfahre mehr »

Die Wertschätzende Kommunikation basiert auf der von Dr. Marshall Rosenberg entwickelten Kommunikations- und Konfliktlösungsmethode, der Gewaltfreien Kommunikation (GFK). In der Basisausbildung lernen Sie die Anwendungsmöglichkeiten und Prinzipien der Wertschätzenden Kommunikation tiefer kennen. Es geht nicht um das Einüben wohlklingender Floskeln, sondern um das Verinnerlichen einer wertschätzenden Haltung, aus der heraus wir sprechen und handeln. Sie…

Datum
22. November 2018 - 16. Juni 2019

Ort
Hofheim bei Frankfurt

Preis
2580€ - 2680€

+ Veranstaltung als iCal/Outlook und Google Kalender Exportieren

Das Besondere an Beate ist für mich, dass sie die wertschätzende Kommunikation nicht nur hervorragend vermitteln kann, sondern sie selbst lebt. Sie hat die dafür notwendige innere Haltung, und zwar in jeder Lebenslage. Sie agiert professionell und mit unglaublich viel Wissen, vermittelt die Hintergründe didaktisch klug aufbereitet, dadurch interessant und verständlich. Sie bringt sich selbst auch persönlich stark ein und schafft dadurch eine wohltuende, menschliche Athmosphäre und zugleich auch eine uwunderbare Lockerheit und Spaß. Die Orientierung an der Gruppe ist ihr ganz wichtig, wodurch man sich angenommen fühlt und sich gerne einbringt. Es springt einfach ein ganz besonderer Funke über, der einem Lust auf "mehr" macht. Man nimmt aus diesem Kurs sehr viele Erkenntnisse über sich selbst mit. Man arbeitet nicht "an etwas", sondern an sich selbst, erweitert seinen individuellen Horizont Stück für Stück. Anette Frieder, Walldorf

Es war das beste Seminar zum Thema Kommunikation und Management, das ich seit langem gemacht habe. Es gab viele Aha Erlebnisse, z. B. wie ich in Konfliktsituationen besser und klarer kommunizieren kann. Ich nehme ein bestimmtes Handwerkzeug mit und weiß, wie ich in Situationen vorab, aber eben auch bei Konflikten klar und positiv, außerdem konstruktiv, kommunizieren kann. Sabine Schneider, Frankfurt

GFK hilft mir dabei zu lernen, andere empathisch - also mit dem Herzen und weg von den eigenen Gedanken - zu hören. Zudem lerne ich besser meine eigenen Bedürfnisse kennen und kann dadurch erkennen, was ich brauche. So kann ich üben, in Konfliktsituationen bei mir selbst zu bleiben statt zB anderen Vorwürfe oder Vorschriften zu machen. Bei Beate lernt man sehr gut die Methodik, da sie sie klar und strukturiert unterrichtet. Zugleich lebt sie die GFK auch vor und berichtet von zahlreichen Erlebnissen aus ihrer Familie und ihrem Umfeld und wie sie damit umgeht. Das ist sehr authentisch und ermutigt, auch so vorzugehen. C. Kahlmeier, FFM

  • Beate Brüggemeier Wertschätzende Kommunikation im Business Wertschätzende Kommunikation im Business Junfermann Verlag