Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sergio Magaña Das Geheimnis der Tolteken

18. - 21. Mai 2018

Workshop: Das Geheimnis der Tolteken

Sergio Magaña

Jetzt anmelden!

Workshop in Frankfurt
Kurszeiten: Fr-So 10–18, Mo-17 Uhr

WORKSHOP (Freitag / Samstag)

Manifestieren mit dem Toltekischen Obsidianspiegel
Die Weisheitswächter des alten Mexikos benutzten Obsidianspiegel als Instrumente der Magie. Durch den Blick in einen Spiegel reisten Zauberer in die Welten der Götter und Vorfahren. Der Obsidianspiegel war eines der heiligsten Objekte der höchsten aztekischen Gottheit Tezcatlipoca, dessen Name “rauchender Spiegel” bedeutet. Es ist der effektivste Weg, energetische Blockaden unserer „Unterwelten“ zu befreien.
Mit einem kombinierten Prozess von Ritualen, kraftvollen Atemtechniken, Meditationen und Visualisierungen lernst du von Sergio Magana, den Obsidianspiegel als Portal zum Unbewussten zu nutzen. Wir reinigen die 8 zerstörerischen Kräfte unseres Unterbewusstseins – Aspekte unserer Unterwelten, um die dort gefangene Energie zurückzugewinnen und zu heilen. Die Praxis mit dem Obsidianspiegel hilft dir, tiefe Ebenen des Unbewussten zu erreichen, innere Weisheit zu wecken, deine Vision zu öffnen, schädliche sich wiederholende Muster zu entfernen und den Widerstand gegen Veränderungen zu stoppen.

WORKSHOP (Sonntag / Montag)

Die Kunst des Träumens
Der direkteste und kraftvollste Weg deiner Seele, um mit dir zu kommunizieren, geht über deine Träume. Deshalb ist es wichtig, dass du deinen Träumen Aufmerksamkeit schenkst und bewusst mit ihnen arbeitest. In Träumen findest du Erleuchtungen, Warnungen und Vorhersagen über deine Zukunft.
Sergio Magana wurde im «Traum-Wissen» geschult, welches in mündlichen Überlieferungen von Meister zu Schüler seit über 1460 Jahren ohne Unterbrechung weitergegeben wurde. Er sagt, dass es zwei verschiedenen Realitäten gibt: die Welt des Nagual (aus der die Träume kommen) und die des Tonal (der Wachzustand). Nach seiner Ansicht ist das Nagual viermal wichtiger als das Tonal, weil alles, was uns im Wachzustand passiert, uns zuerst in einem Traum gezeigt wurde. Es geht darum, die Botschaft zu verstehen, damit du den Ausgang, wenn möglich und nötig, verändern kannst. Durch bestimmte Übungen kannst du lernen wieder in deinen Traum einzutreten und das Ende zu verändern.

Du lernst:
• durch das Träumen die Realität zu erschaffen, die du dir wünschst
• luzid zu träumen und in der Landkarte der Traumwelt zu navigieren
• entsprechend der Überlieferung einzuschlafen, so dass es funktioniert
• Übungen, um dich an die Träume zu erinnern
• den Wachzustand zu rekapitulieren, um dir beim luziden Träumen genug Energie zu geben
• schwere Träume umzuwandeln und sie für eine positive Manifestation zu nutzen
• den heiligen Ort zu finden, um Träume anzuziehen
• die Interpretation und Bedeutung deiner Träume
• wie du Vorfahren und weise Helfer in deine Träume einlädst und von ihrer Führung und Weisheit profitierst

Weitere Informationen:

  • Die Kurstage sind auch separat zu 2 Tagen zu 285 / 265 Euro buchbar: Teil 1 Fr/Sa “Manifestieren mit dem Obsidian-Spiegel” (Part 2, offen auch für Neueinsteiger) oder Teil 2 So/Mo “Die Kunst des Träumens”.
  • Bitte entsprechende Ticket-Auswahl bei der Registrierung vornehmen.
  • Die Spiegel aus Obsidianstein sind vor Ort erhältlich zu 40 Euro / Stück.

 


FAQs

Wie sieht es mit Parkplätzen am Veranstaltungsort aus?
Wir bitten dich, spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn vor Ort zu sein und ggf. Zeit für die Parkplatzsuche einzuplanen. Detaillierte Infos zur Anreise und Parksituation findest du HIER

Ist mein Ticket übertragbar?
Ja, dein Ticket ist übertragbar. Wenn du einen Account bei Eventbrite eingerichtet hast, kannst die Änderung selbst vornehmen. Dazu HIER mehr. Wenn du keinen Account hast, melde dich per Mail bei uns oder unter Tel. 069 – 51 15 55.

Kann ich meine Registrierungsinformationen aktualisieren?
Ja, das ist möglich, wenn du einen Account bei Eventbrite eingerichtet hast. Dazu HIER mehr. Wenn du keinen Account hast, bitte uns per Mail um einen Rückruf oder melde dich unter Tel. 069 – 51 15 55.

Unsere Privatquartierliste kann bei der Anmeldung angefordert werden. info@frankfurter-ring.de

Datum und Uhrzeit:
Fr 18.05.2018, 10:00 - 18:00 Uhr
Sa 19.05.2018, 10:00 - 18:00 Uhr
So 20.05.2018, 10:00 - 18:00 Uhr
Mo 21.05.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursnummer:
1850
Rückerstattungsrichtlinien:
Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event – zzgl. Stornogebühr
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Finkenhof
Finkenhofstraße 17
60322 Frankfurt am Main
→ Google-Karte

Erlebnisabend: Das Geheimnis der Tolteken

Die Tradition des toltekischen Schamanismus aus Mexiko wurde bei uns bekannt durch Autoren wie Carlos Castaneda und Don Miguel Ruiz. Eine besondere Rolle spielt in dieser Tradition das luzide Träumen und die Manifestation dieser Träume im realen Leben. Dazu verwenden die Tolteken, die indigene Bevölkerung Mexikos, als wichtigstes Werkzeug einen Spiegel aus Obsidianstein.

Sergio Magana ist ein junger Mexikaner toltekischen Ursprungs und der erste Initiierte dieser Tradition, der uns einen authentischen Einblick in das toltekische Wissen um Heilung, Traumarbeit und Manifestation bietet. Neben einer Vielzahl von Techniken, die jeder erlernen kann, erklärt er auch Kultur und Weltbild seines Volkes. Die toltekische Kunst der Manifestation wird erstmals einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Weitere Informationen:
ACHTUNG: Wegen Bauarbeiten ist die Zufahrt zur Arnsburger Straße von Süden kommend gesperrt.
Den neuen Anfahrtsweg von Norden kommend entnehme bitte dem beigefügten PDF:
>>>HIER DOWNLOADEN<<<. Die Tiefgarage ist geöffnet!

Beginn:
Do 17.05.2018, 19:30 Uhr
Ende:
Do 17.05.2018, 19:30 Uhr
Regulär: 15 € / Mitglieder: 20 €
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Saalbau Bornheim
Arnsburger Str. 24
60385 Frankfurt
→ Google-Karte
Sergio Magaña
Sergio Magaña

Sergio Magaña

Er ist der wichtigste junge Vertreter der Kultur der toltekischen Ureinwohner in Mexiko. Der mexikanische Heiler wurde in die 5.000 Jahre alte Nagual-Tradition des toltekischen Schamanismus und des Traumwissens initiiert.

Seine philologische Arbeit zum Erhalt der toltekischen Sprache wird von der UNESCO unterstützt.

300.000 Schüler und Klienten haben an seinem Unterricht teilgenommen und sein Institut, das Centro Energético Integral, aufgesucht. Darunter sind viele die Hilfe erfahren konnten durch seine Methoden.

Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

  • Sergio Magaña The Toltec Secret The Toltec Secret: Manifestieren mit dem toltekischen Obsidianspiegel L.E.O. Verlag

Die Arbeit von Sergio Magaña fasziniert mich sehr. Es war für mich eine lebensverändernde Erfahrung mit ihm zusammen zu arbeiten und den Obsidian-Spiegel-Prozess zu erlernen. Sergio ist ein wahrer Heiler und Medizinmann, und es macht alles sehr viel Spaß mit ihm. Dr. Christiane Northrup, Bestsellerautorin der New York Times

Wir befinden uns jetzt in einer Zeit tiefgreifender, schneller und weltweiter Transformation. Jeder von uns ist aufgerufen, die innere Welt seines Bewusstseins zu meistern. Sergio Magaña, der Erbe und Repräsentant dieser Weisheit, teilt sein einzigartig wertvolles Wissen mit uns. Ervin Laszlo, nominiert für den Nobelpreis

Veranstaltungsort

Finkenhof
Finkenhofstraße 17
60322 Frankfurt am Main
→ Google-Karte
Sergio Magaña Das Geheimnis der Tolteken

18. - 21. Mai 2018

Workshop: The Secret of the Toltecs

Sergio Magaña

Jetzt anmelden!

WORKSHOP Fri/Sat

Obsidian Mirror – Underworlds and Heavens

The wisdom keepers of ancient Mexico used obsidian mirrors as instruments of magic. By looking into a mirror, sorcerers travelled to the worlds of gods and ancestors. The obsidian mirror was one of the most sacred objects of the supreme Aztec deity Tezcatlipoca, whose name means “smoking mirror.” Most effective way of clearing energetic blocks of our underworlds, (shadow) & working with the two essential powers of the tradition, Tezcatlipocas.

In this workshop we discover an ancient Tol-Mexica technique which allows us to go deep into our ‘unconscious’ to transform & remove hidden, repetitive patterns that prevent us from expressing our full potential.

Using a combined process of rituals, powerful breathing techniques, meditative states and visualizations, we learn how to use the Obsidian Mirror (Tezcatlipoca) – the most powerful, sacred object used in the Toltec-Aztec tradition, as a portal to the unconscious mind.

We learn to use this powerful tool to work directly where creation begins, in your inner underworlds. We clean the 8 destructive forces of our unconscious – aspects of our underworlds, to get our energy trapped in our underworlds back and become whole again. The Obsidian Mirror practice helps us access deep levels of the unconscious, to awaken inner wisdom, open our vision, remove harmful repetitive patterns and stop resistance to change.

WORKSHOP Sun/Mon

The Art of Dreaming

The Ancient Nahuatl peoples said that if you want to consciously create or manifest anything in your life, the Earth must ‘dream it’ first. Sergio Magana is trained in the Tol lineage (Nahualism) of ‘dreaming knowledge’ that has been passed in oral tradition without interruption from Master to student for over 1,460 years. Learn to manifest your reality by connecting with your Nahual (sleeping aspect) and navigating your dreams. Sergio is one of the few spokespersons asked to share this ancient and wisdom with the world.
You will learn how to:

• Dream to create the reality you want, connecting your ‘nahual’ (sleeping aspect) for manifestation in the ‘tonal’ (awake aspect) of self
• Evoke a state of ‘ensoñacion’ for lucid dreaming & learn to navigate the map of the dreaming world
• Fall asleep according to the lineage practice, in a way that works.
• Use exercises to remember your dreams
• Recapitulate your awake state to give you enough energy for lucid dreaming
• Transform ‘heavy’ dreams and refocus them for positive manifestation
• Find the sacred place for the planting of dreams
• Interpret what the Aztec Codex says about dreams, their meaning and their prescription for your life
• Invite and recognize Ancestors and Wise Helpers into your dreams and benefit from their guidance and wisdom

More info

The two workshops can also be booked separately – 2 days for 285 / 265 Euro:
Part 1 Fri/Sat “Obsidian Mirror – Underworlds and Heavens” (Part 2, open also for new people)
or Part 2 Sun/Mon “The Art of Dreaming”.

 

Beginn:
Fr 18.05.2018, 10:00 Uhr
Ende:
Mo 21.05.2018, 17:00 Uhr
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Finkenhof
Finkenhofstraße 17
60322 Frankfurt am Main
→ Google-Karte
Sergio Magaña
Sergio Magaña

Sergio Magaña

Er ist der wichtigste junge Vertreter der Kultur der toltekischen Ureinwohner in Mexiko. Der mexikanische Heiler wurde in die 5.000 Jahre alte Nagual-Tradition des toltekischen Schamanismus und des Traumwissens initiiert.

Seine philologische Arbeit zum Erhalt der toltekischen Sprache wird von der UNESCO unterstützt.

300.000 Schüler und Klienten haben an seinem Unterricht teilgenommen und sein Institut, das Centro Energético Integral, aufgesucht. Darunter sind viele die Hilfe erfahren konnten durch seine Methoden.

Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

  • Sergio Magaña The Toltec Secret The Toltec Secret: Manifestieren mit dem toltekischen Obsidianspiegel L.E.O. Verlag

Die Arbeit von Sergio Magaña fasziniert mich sehr. Es war für mich eine lebensverändernde Erfahrung mit ihm zusammen zu arbeiten und den Obsidian-Spiegel-Prozess zu erlernen. Sergio ist ein wahrer Heiler und Medizinmann, und es macht alles sehr viel Spaß mit ihm. Dr. Christiane Northrup, Bestsellerautorin der New York Times

Wir befinden uns jetzt in einer Zeit tiefgreifender, schneller und weltweiter Transformation. Jeder von uns ist aufgerufen, die innere Welt seines Bewusstseins zu meistern. Sergio Magaña, der Erbe und Repräsentant dieser Weisheit, teilt sein einzigartig wertvolles Wissen mit uns. Ervin Laszlo, nominiert für den Nobelpreis

Veranstaltungsort

Finkenhof
Finkenhofstraße 17
60322 Frankfurt am Main
→ Google-Karte