Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

5. Mai 2018

Tagesworkshop: Müssen macht müde, Wollen macht wach!

Andreas Winter

Hast du auch das Gefühl, stets irgendetwas zu müssen? Ob Arbeit oder Hausputz, Familie oder Freunde, ob Gassigehen mit dem Hund oder Rasenmähen – nahezu alles aus dem täglichen Leben kann zur leidigen Pflicht und damit zur Belastung werden. Erwartungsdruck und Fremdbestimmung sind massive Stressfaktoren und somit unsere Energieräuber Nummer eins!

Die Folgen von „Sollen“ und „Müssen“ sind jedoch nicht nur Erschöpfung und Antriebslosigkeit; auch Krankheiten wie Herzbeschwerden, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Diabetes, Depression, Übergewicht und viele Allergien können daraus entstehen. Wie du den selbst auferlegten oder gesellschaftlichen Druck ganz einfach wieder loswirst, aus „Müssen“ wieder „Wollen“ machst und statt Müdigkeit wieder Begeisterung erlebst, darum geht es am Erlebnisabend.

Du lernst ganz neue Seiten an dir kennen und wie du Konventionen, Regeln und Zwänge hinter dir lässt. Das Ergebnis: Du verwirklichst deine Entscheidungen aus freiem Willen! Der Tiefenpsychologe und Motivationsexperte Andreas Winter blickt auf dreißig Jahre Coaching-Praxis zurück, in der er erfolgreich die Brücke zwischen Geisteswissenschaft und Medizin, Gedanken und Gefühlen, Erlerntem und Erlebtem geschlagen hat.

Er zeigt dir leicht verständlich und anhand zahlreicher Fallbeispiele –, wie du durch einfache Ursachenanalyse und moderne Methoden aus Endokrinologie, Verhaltenspsychologie und Pädagogik deinen Glückshormonhaushalt wieder in Schuss bringst und die Leichtigkeit in dein Leben zurückholst!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/wci3BrvAFJM

 


FAQs

Wie sieht es mit Parkplätzen am Veranstaltungsort aus?
Wir bitten dich, spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn vor Ort zu sein und ggf. Zeit für die Parkplatzsuche einzuplanen. Detaillierte Infos zur Anreise und Parksituation findest du HIER

Ist mein Ticket übertragbar?
Ja, dein Ticket ist übertragbar. Wenn du einen Account bei Eventbrite eingerichtet hast, kannst die Änderung selbst vornehmen. Dazu HIER mehr. Wenn du keinen Account hast, melde dich per Mail bei uns oder unter Tel. 069 – 51 15 55.

Kann ich meine Registrierungsinformationen aktualisieren?
Ja, das ist möglich, wenn du einen Account bei Eventbrite eingerichtet hast. Dazu HIER mehr. Wenn du keinen Account hast, bitte uns per Mail um einen Rückruf oder melde dich unter Tel. 069 – 51 15 55.

Unsere Privatquartierliste kann bei der Anmeldung angefordert werden. info@frankfurter-ring.de

Datum und Uhrzeit:
Sa 05.05.2018, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursnummer:
1883
Rückerstattungsrichtlinien:
Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event – zzgl. Stornogebühr
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Haus der Jugend
Deutschherrnufer 12
60594 Frankfurt - Sachsenhausen
→ Google-Karte

Erlebnisabend: Müssen macht müde, Wollen macht wach!

Hast du auch das Gefühl, stets irgendetwas zu müssen? Ob Arbeit oder Hausputz, Familie oder Freunde, ob Gassigehen mit dem Hund oder Rasenmähen – nahezu alles aus dem täglichen Leben kann zur leidigen Pflicht und damit zur Belastung werden. Erwartungsdruck und Fremdbestimmung sind massive Stressfaktoren und somit unsere Energieräuber Nummer eins!

Die Folgen von „Sollen“ und „Müssen“ sind jedoch nicht nur Erschöpfung und Antriebslosigkeit; auch Krankheiten wie Herzbeschwerden, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Diabetes, Depression, Übergewicht und viele Allergien können daraus entstehen. Wie du den selbst auferlegten oder gesellschaftlichen Druck ganz einfach wieder loswirst, aus „Müssen“ wieder „Wollen“ machst und statt Müdigkeit wieder Begeisterung erlebst, darum geht es am Erlebnisabend.

Weitere Informationen:
ACHTUNG: Wegen Bauarbeiten ist die Zufahrt zur Arnsburger Straße von Süden kommend gesperrt.
Den neuen Anfahrtsweg von Norden kommend entnehme bitte dem beigefügten PDF:
>>>HIER DOWNLOADEN<<<. Die Tiefgarage ist geöffnet!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/wci3BrvAFJM

 

Datum und Uhrzeit:
Fr 04.05.2018, 19:30 Uhr
Regulär: 20€ / Mitglieder: 15€
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Saalbau Bornheim
Arnsburger Str. 24
60385 Frankfurt
→ Google-Karte
Andreas Winter

Andreas Winter

Diplompädagoge, Autor und psychologischer Berater. Als Leiter eines der größten Coaching-Institute Deutschlands verhilft er seit über zwei Jahrzehnten Menschen aus aller Welt zu mehr Lebensqualität durch rasche und unkonventionelle Konfliktlösungen.

„Ich bin kein Heiler – dennoch können Menschen durch meine Arbeit gesund werden. Alles, was ich dabei tue ist, ich spreche mit Menschen über die emotionalen Ursachen ihrer Erkrankungen“.

Als Wissenschaftler und Forscher verblüfft Andreas Winter oftmals mit ungewöhnlichen Ansätzen: Nach seiner Ansicht macht Rauchen nicht süchtig, entsteht ein Übergewicht nicht durch zu viel Essen – und Allergien sind keine Krankheiten.

  • winter-zielen Zielen – loslassen – erreichen! Mankau Verlag
  • Artgerechte Partnerhaltung Mankau Verlag

Andreas Winter hat mich sehr beeindruckt. Er geht zum einen sehr pragmatisch an die Themen ran, lässt aber auch durchblicken, dass er auch gleichzeitig ein sehr spiritueller Mensch ist. Dass er für Beziehungsprobleme die Sternzeichen heranzieht, hat mich doch sehr überrascht. Macht aber alles in allem Sinn. Die Traumreisen waren klasse. Ich habe viel mitgenommen. Wir werden sehen, ob es fruchtet und ich demnächst in einer glücklichen Partnerschaft bin .-) n.n.

"Ich habe mir im Januar 2012 das Praxisbuch „Abnehmen ist leichter als Zunehmen“ gekauft und habe seitdem 53 kg abgenommen. Ich bin so glücklich und mächtig stolz!" n.n.

Veranstaltungsort

Haus der Jugend
Deutschherrnufer 12
60594 Frankfurt - Sachsenhausen
→ Google-Karte