Lade Veranstaltungen
flatischler-800x400

8. - 10. Juni 2019

Workshop: TaKeTiNa – The Power of Rhythm (en.)

Reinhard Flatischler, Tania Bosak

295€ - 315€

TaKeTiNa Workshops connect music, education, entertainment, meditation and inner evolution into a coherant and powerful experience.

Participants are guided through concert parts, lecture parts, intense physical rhythm experiences and reflections. This invites participants to discover their innate rhythmic nature. People who thought that they had no rhythm at all find themselves deeply immersed in different layers of complex polyrhythms after only three days of TaKeTiNa.

TaKeTiNa opens the door to a deeper knowledge that exists in the depths of human consciousness and our sensorimotor system. It is the combination of TaKeTiNa’s working methods that accelerate and amplify the effects: TaKeTiNa works with primal rhythmic movements (elementary building blocks underlying all processes in nature and all rhythms in music); it also works with ‘relative coordination’ (the fluctuation between chaos and ordered phases of rhythm). Beginners and advanced musicians can learn together in one group as TaKeTiNa’s multilayered rhythm approach is all inclusive.

Over the last 49 years more than one hundred thousand people have experienced the profound results that TaKeTiNa workshops can bring. TaKeTiNa workshops are now offered in many cities around the globe.

Reinhard Flatischler

  • Reinhard Flatischler completed studies at the University of Music and Performing Arts in Vienna and started his career as a classical concert pianist.
  • Studies with master-drummers from all continents.
  • Development of the unique “TaKeTiNa” rhythm process in 1970.
  • Founder of the legendary MegaDrums group, in which he composed for and performed with some of the best musicians of our time, such as Zakir Hussain, Airto Moreira, Glen Velez, Leonard Eto (KODO), Samulnori and Milton Cardona, to name just a few.
  • Member of the Scientific Committee in the International Society for Music in Medicine.
  • Composer of the orchestral suite “Waves upon Waves” in collaboration with Johnny Bertl. Lead performer with the Auckland Philharmonia and the Auckland Choral Society.
  • Partner in the successful “TaKeTiNa and Pain Therapy” project together with Dr. Gerhard Mueller-Schwefe, president of the German Pain Association.
  • Author of four books and composer/producer of eight award-winning albums, all of which are bestsellers in the realm of rhythm-focused music. Flatischler´s unique work bridges the domains of performance, education, therapy, coaching, high-end performance and meditation practices.

 

Language: English with consecutive translation into German

Price: 315 € / 295 €

Please contact us via email info@frankfurter-ring.de or tel: +4969 – 51 15 55

 

Datum und Uhrzeit:
Sa 08.06.2019, 11:00 - 18:30 Uhr
So 09.06.2019, 11:00 - 21:30 Uhr
Mo 10.06.2019, 11:00 - 16:00 Uhr
Kursnummer:
1955E
Tickets:
295€ - 315€
Veranstaltungsart:
Veranstaltungsort:
Saalbau BIKUZ
Michael-Stumpf-Str. 2
65929 Frankfurt-Höchst
→ Google-Karte
Reinhard Flatischler
Reinhard Flatischler

Reinhard Flatischler

Begründer der TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik. Studium an der Musikuniversität Wien, langjährige Studien bei Meistertrommlern weltweit. Komposition und Leitung von „MegaDrums“, Lehraufträge an verschiedenen Universitäten.

Er ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Gesellschaft für Musik in Medizin, musikalischer Leiter des Projektes „Rhythmus und Schmerztherapie“ mit Dr. Gert Müller-Schwefe.

Seine CDs gehören zu den Bestsellern der Perkussionsmusik und haben, ebenso wie seine vier Bücher, internationale Preise gewonnen.

Derzeit arbeiten etwas 200 TaKeTiNa Pädagogen weltweit in unter-schiedlichen beruflichen Kontext: in Kliniken, an Musikuniversitäten in privaten Praxen an Theaterschulen und in Trainings mit Führungskräften. Reinhard Flatischler entdeckte die universellen Ur-Rhythmen, die hinter allen musikalischen Strukturen und Systemen stecken und durch diese wirken. Gelöst von jeglichem kulturellen Hintergrund entwickelte er daraus eine Methode, die es jedem Menschen ermöglicht, auch ohne musikalische Vorkenntnisse und seine ur-menschliche rhythmische Natur zu erleben.

  • Das TaKeTiNa-Rhythmusbuch Rhythm for Evolution: Das TaKeTiNa-Rhythmusbuch. Ausgabe mit DVD. SCHOTT MUSIC
  • Reinhard Flatischler TaKeTiNa - Ur-Kraft TaKeTiNa Ur-Kraft Rhythmus: Kirsten Becker im Gespräch mit dem Begründer der TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik Junfermannsche Verlagsbuchhandlung

Beeindruckend, wie aus einer wilden Horde von Individualisten durch Rhythmus, Freundlichkeit und Beständigkeit innerhalb von 3 Tagen eine kooperative Gruppe wurde, die harmonisch in einem Rhythmus schwang. Ich habe erlebt, wie ich mich zur Leistung antreibe, aber es auch wieder leichter nehmen und loslassen kann. Das Trommelsolo von Reinhard Flatischler hat mich inspiriert frei und ausgelassen zu tanzen, wodurch sich ein Teil meiner Rückenschmerzen aufgelöst hat. Ich hatte mehrere ganz interessante Kontakte. Gespräche, die mir Denkanstöße gaben und gegenseitige Wertschätzung zeigten. Die gute Kooperation zwischen Herrn Flatischler und Frau Bosak hat viel zu einem harmonischen Miteinander beigetragen – und mir sehr gut gefallen. Danke! Maya Müller, Bielefeld

TaKeTiNa Rhythmusmeditationen ermöglichen ein sehr tiefgehendes Wahrnehmen des gesamten eigenen Daseins und Verbundenseins. Es eröffnete sich ein innerer Raum der absoluten Stille, Weite und Zeitlosigkeit - ein wunderbares Gefühl, mit Worten kaum zu beschreiben. Cornelia und Reinhard Flatischler haben eine großartige Ausstrahlung; sie leiten den Workshop mit viel Liebe, Mitgefühl, Verständnis und spürbarer Freude! Eine tolle Erfahrung! Katrin Rodewald, Frankfurt

Tania Bosak

Tania Bosak

Senior-TaKeTiNa-Rhythmuspädagogin in Mastertraining, Musikerin, Komponistin, Schauspielerin, Therapeutin & Begründerin der Pulse Rhythm Methode. Tania Bosak studierte Musik, Tanz und Darstellende Kunst – BA, Dip Ed (Diploma for Education) – in Australien, wo sie seit 1991 als Profimusikerin und Musikpädagogin tätig ist. Sie ist ausgebildete Therapeutin im Bereich psychologische Beratung und Hypnose nach Erickson am CET Australia und erhielt das Churchill-Stipendium für Studien in Korean Drum & Dance.

Veranstaltungsort

Saalbau BIKUZ
Michael-Stumpf-Str. 2
65929 Frankfurt-Höchst
→ Google-Karte
Website:
https://www.saalbau.com/raumangebot/detail/?SAALBAU-BiKuZ&objekt=4